Beratung

… und werben für Investitionen in gefördertem Wohnungsbau.

Hohr Public Asset begleitet seit vielen Jahren Investoren und Bauherren eng durch den Prozess der Schaffung von gefördertem Wohnungsbau oder ist selbst als Bauherr in diesem Sektor tätig.

Die Vielzahl strenger Bestimmungen und Auflagen, die es bei Planung und Realisierung von gefördertem Wohnungsbau zu berücksichtigen gilt, sind Entwicklern und Planern oftmals nicht ausreichend vertraut. Neben der Antragsstellung müssen Auflagen in Planung bedacht, und Abläufe bei der Realisierung berücksichtigt werden. Im Gegensatz zu DGNB- oder LEED-Zertifizierungen, fehlt diese spezifische Erfahrung vielen Bauherren und Architekten.

Ähnliche einem LEED-Inspektor begleiten wir Projekte im geförderten Wohnungsbau deshalb von Beginn an, schließen Lücken in der Fachkenntnis und führen mit unserer Erfahrung Bauvorhaben mit zum Erfolg. Oftmals beraten wir bereits vor der Projektimplementierung und erstellen eine gründliche Analyse, die Bauherren, Investoren und Finanzierern als Entscheidungsgrundlage dient.

Wir unterstützen bei

  • Abstimmung von Wohnungsmix und Raumprogramm
  • Koordinierung von Grundrissen inklusive aller Nebennutzflächen
  • Barrierefreiheit (Dokumentation als Basis behindertengerechter Ausstattung)
  • Baubeschreibungen für Finanzierer und Investoren
  • Kontakt mit und Dokumentation für Behörden
  • Beantragung von Fördermitteln
  • Darüber hinaus sind wir oftmals Projektpartner und übernehmen für unsere Bauherren, den gesamten Teil des geförderten Wohnungsbaus, der von Städten und Kommunen bei Neubau-Wohnprojekten gefordert wird.

Sorgfältig und vollumfänglich stellen wir den Projekterfolg gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team sicher.